1. Anfrage beschreiben
2. Angebote vergleichen
3. Zeit und Kosten sparen

Medizinische Gutachten

Gutachter - Medizin Gutachten

Kurz erklärt:

Medizinische Gutachter und Sachverständige — Experten im Bereich der medizinischen Beurteilung. Es gibt kaum einen Bereich im menschlichen Leben, der einen so hohen Stellenwert einnimmt wie die Gesundheit. Aus diesem Grund ergeben sich auch immer wieder Streit- und Zweifelsfälle, die eng mit medizinischen Leistungen verbunden sind.

Möchten Menschen sichergehen und einen unabhängigen Experten zurate ziehen, fällt die Wahl oft auf einen spezialisierten Gutachter, der sich mit den betreffenden Fragestellungen auskennt. Gutachter oder Sachverständige haben grundsätzlich die Aufgabe, Zusammenhänge objektiv zu bewerten — beispielsweise im medizinischen Kontext.

Ein Gutachter kann von Privatpersonen ebenso beauftragt werden wie von Unternehmen oder auch von Gerichten. Falls der Gutachter im Auftrag eines Gerichts handelt, wird er nach dem Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (JVEG) bezahlt. Ist dies nicht der Fall, kann er einen beliebigen Preis für seine Leistungen verlangen, der selbstverständlich zuvor vereinbart werden muss.

Geht es um die korrekten Begrifflichkeiten, sollte klargestellt werden, dass man in gerichtlichen Zusammenhängen eher von einem Sachverständigen spricht als von einem Gutachter. Beide Berufsbezeichnungen stehen allerdings für das identische Berufsbild.

Einen Gutachter einschalten, wenn es um medizinische Fälle geht: Wann macht es Sinn?

Medizinische Gutachter werden häufig von Patienten oder Angehörigen beauftragt, die mit einer Behandlung oder mit anderen ärztlichen oder pflegerischen Leistungen unzufrieden sind. Die wichtigsten Einsatzbereiche für Gutachter mit einem medizinischen Schwerpunkt sind:

  • Zweifelsfälle im Bereich Medizinschäden, Regress und Arzthaftung
  • Anfertigen von Gutachten, falls ein Patient aus Sicht der Angehörigen aufgrund einer Behandlung fahrlässig verletzt wurde oder gar verstorben ist
  • Beurteilung von Arbeits- oder Berufsunfähigkeit im Zusammenhang mit einer Auseinandersetzung zwischen Patient und Krankenkasse
  • Prüfung von Daten zu Leistungen und Abrechnungen von Ärzten, Kliniken oder anderen heilberuflichen Einrichtungen bzw. Anbietern
  • Beurteilung von Folgen eines Unfalls, beispielsweise zur Klärung von Schadenersatzansprüchen
  • Bewertung der Leistungen von Pflegediensten und stationären Pflegeeinrichtungen aller Art (inklusive Abrechnungsbewertung)

In den oben genannten Fällen kann das Anfertigen eines Gutachtens oder einer Stellungnahme auch wirtschaftlich eine wichtige Maßnahme sein, denn häufig geht es um Streitfälle, die bereits vor Gericht platziert wurden oder dort verhandelt werden sollen. Beide Parteien innerhalb einer solchen Auseinandersetzung können Interesse daran haben, einen Gutachter einzuschalten. Gerade der Bereich der Schadenersatzforderungen von Patienten- und Angehörigenseite hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen, sodass hier viel Bedarf in Bezug auf neutrale Gutachten entstanden ist.

Besonders wichtig: den passenden Gutachter finden und beauftragen

Es gibt viele Gutachter, die Leistungen im Themenumfeld Medizin anbieten. Sie haben sich in vielen Fällen nach einer medizinischen Ausbildung für diesen Berufsweg entschieden und bringen detaillierte Kenntnisse rund um ärztliche und andere gesundheitsbezogene Leistungen mit. Es gilt dennoch, sich die Expertise sehr genau anzusehen, bevor man sich für den einen oder anderen Gutachter entscheidet.

Dies ist vor allem darin begründet, dass die Medizin ein sehr komplexes Gebiet ist, das sehr viele Teilgebiete und Bereiche beinhaltet. Möchte man beispielsweise einen Behandlungsfehler bei einer bestimmten Erkrankung nachweisen, sollte man mit den infrage kommenden Experten sprechen und sie hinsichtlich ihrer Erfahrungen mit diesem ärztlichen Fachgebiet befragen.

Findet man einen Sachverständigen, der bereits ähnliche Fälle erfolgreich bearbeitet hat, stehen die Chancen dafür in der Regel gut, dass das Gutachten mit einem hohen Maß an Sachverstand erstellt werden kann.

Weiter Gutachter Firmen in..

Sie können auch einfach Bundesland auswählen
Ihre PLZ eingeben. (Deutschland)

Deutschlandkarte mit Bundesländern Baden-Württemberg Bayern Sachsen Sachsen-Anhalt Berlin Brandenburg Thüringen Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Hamburg Bremen Niedersachsen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit Allesfinden.net bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von Allesfinden.net

© 2011-2018 Gutachter-finden.net - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.